Der Concours d’Elegance FÜRSTENFELD ist eine seit vielen Jahren etablierte Schönheitskonkurrenz für technisches Kulturgut und nach wie vor die einzige Veranstaltung ihrer Art im Raum München. Noch dazu unterscheidet sich der Wettbewerb von allen anderen vergleichbaren Wettbewerben durch seinen revolutionären Charakter, den wir hier gerne beschreiben.

Wissenswertes

Fürstenfeldbruck ist der einzige Concours d’Elegance mit dieser ganz besonderen Kategorie: Nutzfahrzeuge bis 3,5t.

Bewertung

Die gemeldeten Fahrzeuge werden von einer fachkundigen Jury nach speziell vorgeschriebenen Kriterien bewertet. Neben dem allgemeinen Zustand spielen natürlich Originalzustand und Qualität der Restaurierung eine große Rolle. Die entsprechende Patina eines Originals ist also keineswegs ein Nachteil. Youngtimer, also Fahrzeuge die mindestens 20 Jahre alt sind, werden bei uns seit Jahren gerne als Mitstreiter aufgenommen und haben auch schon erfolgreich gesiegt.

Die Kriterien der Bewertung werden streng eingehalten und laufend nach den Vorgaben der Federation Internationale Vehicules Anciene angepasst, sofern dort Änderungen erfolgen. Dabei ist aber wichtig zu wissen, dass unser Concours d’Elegance kein FIVA-Concours ist.

Haftung

Der Veranstalter lehnt gegenüber den Teilnehmern (Bewerber, Fahrer und Beifahrer) jede Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab, die vor, während und nach der Veranstaltung eintreten. Die Teilnehmer verzichten für sich und ihre Angehörigen durch Abgabe dieser Nennung für jeden im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung erlittenen Schaden auf jedes Recht des Vorgehens oder Rückgriffs gegen den Veranstalter, dessen Mitarbeiter und Helfer, gegen andere Behörden, Servicedienste und  Personen, die mit der Organisation der Veranstaltung in Verbindung stehen. Die Teilnehmer verzichten für sich und ihre Angehörigen auf ihr Recht zur Anrufung ordentlicher Gerichte. In den Verzicht sind auch die dem Verzichtenden gegenüber unterhaltsberechtigte Personen einbezogen. Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr an dieser Veranstaltung teil und tragen die zivil- und strafrechtliche Verantwortung  für alle von ihnen und ihrem Fahrzeug verursachten Schäden. Mit der Abgabe der Nennung bestätigt der Teilnehmer, dass sein Fahrzeug der STVZO entspricht und dass während der gesamten Fahrt die Regeln der STVO eingehalten werden. Verstöße und/oder falsche Angaben führen zur Disqualifikation und Ausschluss. Mit Abgabe der Nennung erkennen Fahrer und Beifahrer die Teilnahmebedingungen uneingeschränkt an!

Anmelden

Interessenten können ihr Fahrzeug für einen oder für beide Tage zum Concours d’Elegance für Auto oder Motorrad anmelden. Die Nennung ist kostenlos, aber verbindlich.

Die staunenden Blicke der Besucher sind Ihnen sicher. Das Fotomotiv historischer Autos vor der barocken Kulisse findet jedes Jahr große Begeisterung. Wer diesen Text liest und ein interessantes Fahrzeug hat, das auf einer großen Bühne präsentiert werden soll: bitte mit den hier vorbereiteten Anmeldeformularen bei uns bewerben, wir freuen uns auf Ihren Klassiker.

Wir nehmen Ihre Daten streng vertraulich auf und geben Ihnen auch die Möglichkeit, Ihr Fahrzeug anonymisiert zu zeigen, kontaktieren Sie uns dazu bitte telefonisch oder vermerken Sie eine Rückrufbitte auf Ihrer Anmeldung, damit wir Ihre Wünsche umfassend berücksichtigen können.

Alle Teilnehmer erhalten vom Veranstalter eine Familienkarte (gültig für 2 Erwachsene und alle begleitenden Kinder) für freien Eintritt am Ausstellungstag. Für die Teilnehmer des Concours d‘Elegance gibt es wertvolle Preise zu gewinnen, die ca. eine Woche vor der Veranstaltung festgelegt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Print Friendly, PDF & Email