3D-Druck, Boxermotoren, Pannenhilfe…

Es gibt nicht nur viel zu sehen und zu erleben auf den Motorworld Oldtimertagen Fürstenfeld, sondern auch interessantes zu hören. Schon mal ein Ersatzteil zuhause gedruckt? Nein? Ob und wie das geht, erfahrt Ihr in nur einem unserer Vorträge. Seid hautnah dabei, wenn per Knopfdruck das passende Teil gedruckt wird. Wenn Ihr etwas über das Herzstück eines Automobils erfahren wollt, dann lasst euch in einem Vortrag mit auf eine Zeitreise nehmen. Die Pure Kraft des Boxermotors im Wandel der Zeit.

VORTRAGSPROGRAMM SAMSTAG, 15. September

Uhrzeit Thema
11:00 Uhr Ersatzteilebeschaffung durch 3D Scan mit Live Präsentation
13:00 Uhr Faszination BOXERMOTOR – eine Zeitreise
von der Produktion der ersten VW Käfer-Boxer-Motoren bis hin zur Neuzeit zu wassergekühlten Porsche- und Subaru Boxer Motoren
14:00 Uhr Pannen- und Schrauberhilfe für Old- & Youngtimer (Klassiker-Notruf)
15:00 Uhr Abstract
Neue Wertschöpfung für Bauteile und Ersatzteile durch additive Fertigungsmethoden (3D-Druck) in Metall und Reverse Engineering

 

VORTRAGSPROGRAMM SONNTAG, 16. September

Uhrzeit Thema
11:00 Uhr Pannen- und Schrauberhilfe für Old- & Youngtimer (Klassiker-Notruf)
13:00 Uhr Faszination BOXERMOTOR – eine Zeitreise
von der Produktion der ersten VW Käfer-Boxer-Motoren bis hin zur Neuzeit zu wassergekühlten Porsche- und Subaru Boxer Motoren
15:00 Uhr Abstract
Neue Wertschöpfung für Bauteile und Ersatzteile durch additive Fertigungsmethoden (3D-Druck) in Metall und Reverse Engineering